top

Stars auf See

Von Schlager bis Volksrock auf der «Costa Victoria» vom 5. bis 12. Oktober 2019

Eine unvergessliche Musik-Kreuzfahrt wartet auf Sie

Hotelplan und Blick präsentieren die Musikkreuzfahrt Stars auf See – von Schlager bis Volksrock. Seien Sie mit an Bord wenn die Costa Victoria am 5. Oktober 2019 in See sticht. Erleben Sie eine Woche gefüllt mit täglichen Konzerten von bekannten Stars und stimmungsvolle Discoabende kombiniert mit den Vorzügen einer Kreuzfahrt: täglich neue Destinationen, Entspannung und Vollpension an Bord.

7 Nächte ab CHF 1490.- pro Person inklusive Vollpension ab / bis Venedig

Jetzt buchen
täglich Konzerte an Bord Entspannung kombiniert mit Musik

Künstler

Weitere Künstler werden laufend bekannt gegeben.

Gute-Laune-Kapitän

Linda Fäh

Linda Fäh

Linda Fäh wurde am 10. November 1987 in Benken/SG geboren. 2009 wurde sie als Miss Schweiz national bekannt und trat bereits während dem Amtsjahr in verschiedenen Schweizer TV-Shows als Sängerin auf. Zwei Jahre später konnte Linda Fäh vor 6 Millionen Zuschauern in Andy Borgs «Musikanten-Stadl» erstmals öffentlich ihr gesangliches Können unter Beweis stellen. 2014 legte sie mit dem Debütalbum «Du oder keiner» ein Popschlager-Highlight vor, dessen dazugehörige Videoclips inzwischen millionenfach angeschaut wurden. Mit ihrem zweiten Album «Du kannst fliegen», das ein Jahr später erschien, ging Linda Fäh ihren Weg konsequent weiter und landete damit auf Platz 1 der Schweizer Schlagercharts. Für das Schweizer Fernsehen moderiert Linda Fäh seit 2015 die Schlagersendung «Klingende Weihnachten», in der sie auch gesanglich performt. 2018 erfolgte die bereits fünfte Einladung in die ARD-Sendung «Immer wieder Sonntags» mit Stefan Mross sowie ein Auftritt im beliebten «Fernsehgarten» des ZDF. Auch im deutschen MDR war Linda Fäh bereits mehrmals zu Gast. Die Single «Herzen im Wind», erschienen Anfangs September 2018, ist die dritte Single, die vom neuen Album «Herzschlag» zu hören ist. «Herzschlag» wurde am 27. April 2018 veröffentlicht.
www.facebook.com/lindafaehofficial
Beatrice Egli

Beatrice Egli

Sie ist ein absoluter Wirbelwind, dessen Energie sofort ansteckend wirkt. Unendlich viel ist passiert, seitdem Beatrice Egli 2013 als wohl beständigste und erfolgreichste Gewinnerin aller Zeiten aus der 10. Staffel von «DSDS» hervorging: Schon mit ihrem im selben Jahr erschienenen Top 2-Durchbruchsalbum «Glücksgefühle» ist es der Schweizerin spielend gelungen, die deutschsprachige Musiklandschaft mit ihrer frischen, charmant-frechen Art zu prägen. Ob ihre packenden Livekonzerte oder Plattenaufnahmen, Beatrices Motivation bleibt immer die gleiche: Ihre Hörer zu begeistern und mitzunehmen, wie sie lächelnd erklärt. «Ich habe neue Herausforderungen schon immer als etwas Schönes, Aufregendes betrachtet. Das Komponieren ist meine neue Leidenschaft. Gerade wenn wir auf Tour sind, inspirieren mich meine Erlebnisse zu immer neuen Songs und Geschichten, die ich den Leuten erzählen möchte, wenn ich auf der Bühne stehe». Nun wird die vielfach Gold- und Platin- ausgezeichnete ECHO-Preisträgerin und zweifache Swiss Music Award Gewinnerin ihr fünftes Studioalbum «Wohlfühlgarantie» veröffentlichen und geht von Ende 2018 mit grosser Band auf Live Tour.
www.universal-music.de/
beatrice-egli
DJ Ötzi

DJ Ötzi

Gerry Friedle (DJ Ötzi) wurde am 7. Januar 1971 in St. Johann, Tirol, Österreich geboren. Er wuchs bei Pflegeeltern und seiner Grossmutter auf. Die Schattenseiten des Lebens lernte er früh kennen: der Tiroler war einige Zeit obdachlos und lebte auf der Strasse. Seinen Optimismus und die Lebensfreude verlor er dabei nie. 1999 wendete sich das Blatt: Über Nacht wurde er mit dem «Anton aus Tirol» zum Superstar. Heute gilt DJ Ötzi als einer der erfolgreichsten Sänger im deutschsprachigen Raum. Über 16 Millionen CDs hat der Sänger mit der berühmten weissen Mütze verkauft. Er ist der einzige Interpret, der es schaffte, zwei Millionenseller-Singles in Deutschland zu haben: «Anton aus Tirol» und «Ein Stern, der deinen Namen trägt». «Anton aus Tirol» ist bis heute die meistverkaufte österreichische Single. Ein Stern war Nummer 1 in den Jahrescharts in Österreich, Deutschland und der Schweiz und ist die meistverkaufte Single Deutschlands. In der Ultimativen Chart Show des Senders RTL wurde das Lied auf Platz 1 der «erfolgreichsten Songs des neuen Jahrtausends» platziert. In England wurde DJ Ötzi, als erster österreichischer Künstler, mit Gold und Platin ausgezeichnet. Und auch privat hat DJ Ötzi sein Glück gefunden. 2001 heiratete DJ Ötzi in St. Johann, Tirol, seine Freundin Sonja. 2002 wurde die gemeinsame Tochter Lisa Marie geboren.
www.djoetzi.de
Maite Kelly

Maite Kelly

Vor zwei Jahren veröffentlichte Maite Kelly ihr Album «Sieben Leben für dich» und schrieb in atemberaubendem Tempo Schlager-Geschichte. Das Album war insgesamt anderthalb Jahre ununterbrochen in den offiziellen deutschen Top-100-Albumcharts und 2016 das nach Helene Fischers Album «Farbenspiel» am zweitlängsten platzierte Schlageralbum in den Offiziellen Deutschen Top-100-Albumcharts. Es erreichte Dreifach-Gold-Status. Ihre erste eigene Konzert-Tournee wurde euphorisch gefeiert und musste um gleich zwei weitere Zusatztourneen verlängert werden. Innerhalb kürzester Zeit etablierte sich die Künstlerin mit ihren Hits in der Top-Liga der deutschen Schlagersängerinnen.

Mit ihrem neuen Album «Die Liebe siegt sowieso», mit den neuen und selbst geschriebenen Songs, beweist Maite Kelly wieder einmal, dass sie sich treu geblieben ist. Diese Erkenntnis ist jedoch nicht gleichbedeutend mit Stillstand. Im Gegenteil: Voller Enthusiasmus taucht die 360-Grad-Künstlerin in neue musikalische Farben ein, die sie vor den Augen ihrer Fans mehr denn je als exzellente Texterin und Interpretin erscheinen lassen. Ab März 2019 geht Maite Kelly auf große Tournee und wird die Menschen wieder mit ihren Songs, mit geballter Power, Humor und großen Gefühlen begeistern und verzaubern. Live ist Maite Kelly einfach eine begeisternde Künstlerin, großartige Sängerin und Entertainerin – kurz gesagt, ein Ereignis!
www.maitekelly.de
Florian Ast

Florian Ast

Kaum einer beeinflusste die Schweizer Musik-Szene so vielfältig und unverwechselbar wie Florian Ast, und auch jetzt kann man bei ihm nie voraussehen, was er als Nächstes im Schilde führt. So überrascht er uns mit seinem breiten Spektrum von musikalischen und textlichen Schöpfungen immer wieder aufs Neue. Für 2019 plant er einen nächsten Streich. Und wie man den Vollblutmusiker kennt – wird er damit punkten.
Typisch Florian Ast eben. Und man kann nicht anders, als seinem immer wieder live ins Publikum gerufenen Wunsch beizupflichten: «… und löht üs zämme uralt wärde!»
www.florianast.ch
Francine Jordi

Francine Jordi

Francine Jordi ist zurück – und wie! Mit ihrer neuen Single «Da geht noch mehr» präsentiert der Schweizer Superstar die erste Auskopplung aus ihrem Ende September erscheinenden neuen Album «Noch lange nicht genug».
Und Francine Jordi zeigt sofort, wo ihre musikalische Reise in Zukunft hingeht. Uptempo, nach vorne schauend und so richtig mitreißend tanzbar klingt der neue Jordi-Sound. Dass die Bernerin schon immer eine lebensfrohe, positive und energetische Frau war ist gemeinhin bekannt. Dass Francine Jordi aber im vergangenen Jahr, neben ihren zahlreichen Aktivitäten als Sängerin und Moderatorin, die Kraft aufbrachte, eine Brustkrebstherapie durchzustehen, erfuhr die Öffentlichkeit erst vor einigen Wochen. Nun möchte Francine Jordi mit ihren neuen Songs mutig und froh nach vorne schauen.
Mit «Da geht noch mehr» gelingt ihr dies bereits eindrucksvoll. Ein Song zum Mitsingen, Mitmachen und Mittanzen der dazu animiert immer wieder das Positive zu sehen. Ein Song, der gespannt macht auf das neue Album «Noch lange nicht genug».
www.francinejordi.ch
Heimweh

Heimweh

Die Bergwiese ist noch feucht vom Morgentau, als sich die acht Männer im Mutz aufstellen. Hier entsteht das Titelfoto fürs brandneue Heimweh-Album «Vom Gipfel is Tal». Das majestätische Wetterhorn im Berner Oberland ist die perfekte Kulisse, denn auf ihrem dritten Album singen die Männer des erfolgreichsten Chors der Schweiz von ihren ganz persönlichen Höhen und Tiefen. Geschichten, die sie in ihrem Alltag als Bauer, Handwerker oder Beizer erlebt haben, zuhause im Muotathal, auf dem Urnerboden oder am Jurasüdfuss. Verpackt in elf neue Songs bringen Heimweh diese Geschichten jetzt «Vom Gipfel is Tal».

Innerhalb von nur zwei Jahren haben Heimweh die Herzen der Schweizerinnen und Schweizer im Sturm erobert: Die Männer waren auf Platz 1 der Schweizer Hitparade, haben zwei «Swiss Music Awards» gewonnen, fast 100 000 Alben verkauft und sind ein Garant für ausverkaufte Konzerthallen. Erst kürzlich haben Heimweh im St. Galler Kybunpark rund 20 000 Zuschauer begeistert. Zwischen den Auftritten sind die acht Männer Büezer in ganz normalen Jobs, sie sind Väter, Grossväter, sind verliebt, verheiratet oder noch auf der Suche nach der grossen Liebe.

Die schönsten Männerstimmen der Schweiz veröffentlichen ihr drittes Album «Vom Gipfel is Tal» am 10. August. Mit Liedern, wie sie das Leben schreibt. Über Sehnsucht, Hoffnung und Träume, über Liebe, Heimat und Familie. Unverkennbar Heimweh.
www.heimwehmusig.ch
Miss Helvetia

Miss Helvetia

Miss Helvetia hat sich in der Schweizer Folklore Landschaft mit ihren legendären Live-Auftritten einen Namen gemacht. Nun hat die energiegeladene Sängerin ihre lüpfige Musik auf eine Platte gebracht und katapultiert sich mit diesem Debut-Album von der kleinen Bühne an die Spitze der Schweizer Charts: «E Guete» legt mit Platz 4 einen fulminanten Start hin.
Genauso überraschend wie dieser Charteinstieg ist auch Miss Helvetia selber: Wenn Folklore auf Pop trifft, in Afrika gejodelt wird und unter der Tracht Ballettschuhe steppen, dann kann nämlich nur sie die Antwort sein. Egal ob Barbara Klossner aka Miss Helvetia singt, jodelt, oder moderiert, sie beeindruckt und berührt mit unfassbarem Talent, traditionsverbundener Authentizität und ihrer herrlich verrückten Art.
www.misshelvetia.com
Rebel Tell

Rebel Tell

Die Rebel Tell Band macht das, was bisher unmöglich erschien: Sie vereint die Schlager- und Rock’n’Roll-Welt auf eine ganz selbstverständliche und erfrischend verrückte Art und Weise. Die vier Musiker verpassen Songs von Andrea Berg, Udo Jürgens, Sportfreunde Stiller, den Toten Hosen uvm. einen kompletten Neuanstrich, mit einer Leichtigkeit, die ebenso kuttenbewehrte harte Kerle, wie auch Fans der sanften Töne mitreißt. Wenn die vier auf der Bühne ihren Schlagerbilly zelebrieren, kommen nicht nur eingerostete Tanzbeine wieder in Bewegung, sondern auch verstummten Kehlen macht das Mitsingen wieder Spaß. Echte Rebellen passen nicht in Schubladen, sondern rocken die Bühne!
www.rebeltell.de
Vincent Gross

Vincent Gross

Eigentlich lebte der 21-jährige Vincent Gross aus der Schweiz ein ganz normales Leben, bis er vor mehr als einem Jahr sein erstes Album bei Sony Music/Ariola veröffentlicht hat. Im Anschluss ging es schnell aufwärts mit zahlreichen TV-Auftritten, der ersten eigenen Tournee und vielen Terminen mit seinen Fans. 2018 folgt mit «Möwengold» bereits das zweite Album, welches sich musikalisch an sein Debüt anschließt und die Zukunft des modernen Schlagers, welche Vincent wie kein zweiter Sänger verkörpert, perfekt präsentiert. Seine Auftritte sind bereits legendär, denn er lässt sich immer was einfallen und so versteht es der smarte Künstler bestens, sich zwischen den renommierten Stars zu behaupten. Auch die DEAG wurde auf Vincent Gross aufmerksam und präsentiert 2018 bereits die zweite Tournee mit 18 Konzerten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sein fast zweistündiges Solo-Programm überrascht die Besucher egal ob jung oder junggeblieben. Neben dem gesanglichen Können stellt er auch seine Talente an der Gitarre, am Piano und an der Loopstation unter Beweis. Bei Vincent Gross wird zugehört, gesungen, getanzt und gefeiert – die Entertainmentqualitäten des Youngsters sind ausserordentlich.
www.vincentgross.ch
voXXclub

voXXclub

Von der Bierbank in der WG-Küche ging es für voXXclub direkt ins Studio. Danach kam ihre erste öffentliche Aktion in den Riem-Arkaden in München. Mit ihrem mittlerweile weltweit bekanntem und legendären Flashmob zu ihrem Song «Rock mi» machten sie in Windeseile auf sich aufmerksam. Sie stellten das dort gemachte Video ins Netz und wurden damit millionenfach auf der ganzen Welt geklickt. Anschließend verlief es Schlag auf Schlag: TV-Sendungen, eine erste Solotournee, der Wiesn-Hit 2013, mehrfache Platin- und Goldauszeichnungen, eine zweite Solotournee bis hin zu ECHO-Nominierungen. voXXclub sind mit den Sängern Michi, Christian, Flo, Bini und Stefan seit Jahren beliebte Gäste bei Radio- und TV-Stationen und den großen Verlagshäusern im deutschsprachigen Raum. Mit ihrem Mix aus ihren fünf studierten Stimmen, dem a capella, einer musikalischen Mischung aus Pop, HipHop und Volksmusik entwickelten sie einen neuen, eigenen Sound. Ihre Bühnenchoreographien, eine neue, mitreißende Art des Auftretens, das die Besucher, ob live oder im TV, fasziniert gehören zu einem ihrer Markenzeichen. Dass Qualität sich durchsetzt konnten sie beweisen: Abertausende Fans nehmen an ihren Livekonzerten teil, Jahr für Jahr präsentieren sie ihren Fans neue Songs, begeistern mit innovativen Aktionen und sind trotz des Erfolges noch ganz sie selbst geblieben. Sympathisch und gegen die Konvention gebügelt: voXXclub ist ein Unikat und in keine Schublade zu stecken.
www.voxxclub.de
Die Jungen Zillertaler

Die Jungen Zillertaler

Markus, Daniel und Michael, die «Jungen Zillertaler», von Fans und Freunden «JUZIs» gerufen, wirken in ihrer Zillertaler Tracht zwar unverdächtig und schauen am ersten Blick so aus, wie wenn sie jeden Heimatabend folkloristisch dem Standard entsprechend bespielen könnten, aber in Wirklichkeit sind die drei Herren die Speerspitze der innovativen, volkstümlichen Party-Guerilla. «Auf der Bruck Trara», das «Fliegerlied (So a schöner Tag)» oder das «Zwergenlied (Drob’n auf’m Berg)», die von Gipfel zu Gipfel hüpfen sind nur einige der Hits, die regelmäßig tausende Menschen dazu bringen, wie Flummis auf und nieder zu hüpfen und Verrenkungen hinzulegen, gegen die Zumba Zeitlupe ist. Die JUZIs haben den Amadeus (DER österreichische Musikpreis, vergleichbar mit dem ECHO in Deutschland) gewonnen, geigten bei der Preisverleihung mit einer Metal-Band auf und sind stets ein unerschöpflicher Quell an Ideen und kennen nur eine einzige Regel: Nichts ist unmöglich! Jeden Juli erscheint ein neues Album und damit auch ein neuer Hit. Und wie immer erreichen die Alben der «JUZI’s» im Nu den Gold-Status. Die Jungen Zillertaler sind eine aussergewöhnliche Erfolgsgeschichte! Eben die Besten in ihrem Party-Stimmungssegment.
www.die-jungen-zillertaler.com
DJ Tom-s

DJ Tom-s

DJ Tom-s hat sich national als DJ etabliert. Neben den zahlreichen Engagements konnte er schon an bekannten Festivals und Events auflegen u.a. am Eidgenössischen- oder Kantonalen Schwing- und Alplerfest, an Turnfestanlässen oder zuletzt von März bis Mai 2018 als Tour-DJ auf der Trauffer «Schnupf, Schnaps, Edelwyss-Tour». Mit dieser langjährigen Erfahrung und zahlreichen Auftritten im Jahr ist er einer der gefragtesten DJs in der deutschsprachigen Schweiz.
www.dj-tom-s.ch
Surprise Act

Surprise Act

Weitere Infos folgen.
Surprise Act

Surprise Act

Weitere Infos folgen.
Surprise Act

Surprise Act

Weitere Infos folgen.

Route

Datum Ort Ankunft Abfahrt
05.10.2019 Venedig, Italien 17:00
06.10.2019 Seetag
07.10.2019 Brindisi, Italien 09:00 18:00
08.10.2019 Argostólion, Griechenland 09:00 18:00
09.10.2019 Sarandë, Albanien 09:00 18:00
10.10.2019 Kotor, Montenegro 09:00 18:00
11.10.2019 Split, Kroatien 09:00 17:00
12.10.2019 Venedig, Italien 07:00

05.10.2019Venedig, Italien
Abfahrt: 17:00

06.10.2019
Seetag

07.10.2019Brindisi, Italien
Ankunft: 09:00
Abfahrt: 17:00

08.10.2019Argostólion, Griechenland
Ankunft: 09:00
Abfahrt: 18:00

09.10.2019Sarandë, Albanien
Ankunft: 09:00
Abfahrt: 18:00

10.10.2019Kotor, Montenegro
Ankunft: 09:00
Abfahrt: 18:00

11.10.2019Split, Kroatien
Ankunft: 09:00
Abfahrt: 17:00

12.10.2019Venedig, Italien
Ankunft: 07:00

Weitere Infos zu den einzelnen Destinationen

Venedig, Italien

Eine der beliebtesten und wahrlich auch der romantischsten Städte Europas wird jährlich von vielen Touristen besucht.

Brindisi, Italien

Brindisi ist eine typische italienische Hafenstadt in der Region Apulien. Die Region ist bekannt für ihre alten Olivenbäume und den Weinbau. Brindisi selbst bietet eine kleine Altstadt mit verwinkelten Gassen. Von hier aus starten Ausflüge ins Landesinnere, beispielsweise ins nahe Lecce, das auch «Florenz des Südens» genannt wird oder in die «Weisse Stadt» Ostuni.

Kefalonia (Argostólion), Griechenland

Wunderschöne Badebuchten mit türkisfarbenem Wasser, imposante Steilküsten, einsame Berglandschaften, gemütliche Dörfer, uralte Klöster, üppige Vegetation und geheimnisvolle Naturerscheinungen: Die grösste der Ionischen Inseln ist ein abwechslungsreiches Naturparadies und gilt bei echten Griechenland-Fans als Geheimtipp.

Sarandë, Albanien

Die Hafenstadt Sarandë ist zu Recht eines der beliebtesten Ziele an der albanischen Küste. Es bietet bewundernswerte, geschichtsträchtige Bauten und traumhafte Kiesstrände am kristallklaren, blauen Meer. Von hier aus lohnt sich ein Besuch zum bekannten Ausflugsziel "Das blaue Auge", einer unterirdisch liegenden Quelle eines Bergsees, aus der das Wasser in fantastischen Farben sprudelt. Auf Grund der Nähe zu Griechenland, kann die Insel Korfu vom Ufer aus erblickt werden.

Kotor, Montenegro

Bereits die Einfahrt durch den Fjord von Kotor ist ein Erlebnis, das Sie nicht verpassen dürfen.
Der Ort selbst besticht durch seine mittelalterliche Altstadt mit der 4.5 km langen Stadtmauer und gehört zum UNESCO-Welterbe.

Split, Kroatien

In der Region Dalmatien, an der türkisfarbenen Küste Kroatiens, befindet sich die beeindruckende Stadt Split. Geniessen Sie hier einen Spaziergang an der palmengesäumten Uferpromenade Riva oder machen Sie einen Abstecher in die historische Altstadt, die mit Sehenswürdigkeiten wie dem Diokletian-Palast lockt.

Schiff

Costa Victoria ****

Das ideale Schiff für eine Woche voller guter Unterhaltung und Erlebnisse. bietet Platz für 1928 Schlagerfans und Künstler. Das Schiff verfügt über eine raffinierte Architektur und bezaubert durch stilvolles Design und viel Platz in den öffentlichen Räumen. Die Restaurants Fantasia und Sinfonia verwöhnen auf den Kreuzfahrt mit ausgezeichnetem Essen. Die Concorde Plaza, die Tavernetta und die Capriccio Lounge verleihen der Costa Victoria eine ganz besondere Atmosphäre.

Technische Daten

Baujahr: 1996
Renovierung: 2018
Flagge: Italien
Bruttoregisterzahl: 75’000
Länge / Breite: 251 m / 32 m
Kabinen: 964
Besatzung: ca. 800

Weitere Informationen zum Schiff
Costa Victoria Aussenkabine

Impressionen von der Schlagerwelle 2018

Information und Buchung

Buchen Sie jetzt Ihren Platz auf der Stars auf See 2019.

7 Nächte ab CHF 1490.- pro Person inklusive Vollpension ab / bis Venedig.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Reise inklusive sämtlichen Preiskategorien.

Buchen Sie jetzt Ihren Platz auf der Stars auf See online, telefonisch unter 043 211 88 85, in jeder Hotelplan- und Travelhouse-Filiale sowie in den Globus Reisen Lounges und jedem Reisebüro.

Jetzt online buchen